Gutes im Kaufmannsladen 25.02-29.02.2020

Willkommen im KAUFMANNSLADEN.

Wir sind Schwestern und wir schätzen gutes Essen aus hochwertigen Lebensmitteln.

Geboren und aufgewachsen sind wir in einer großen Familie im Waldviertel – der Umgang mit und die Liebe zu frischen echten Lebensmitteln wurde uns in die Wiege gelegt.

weiter

Gutes mit Herkunft.

 
Bei uns im KAUFMANNSLADEN bekommen Sie natürliche Lebensmittel vom Land, die wir bei ausgesuchten Lieferanten beziehen.
Das Sortiment wird durch unsere täglich selbstgemachten Mehlspeisen versüßt, die Sie bei uns mit einer Tasse Kaffee genießen können. Für den kleinen Hunger haben wir immer eine Jause für Sie, zusammengestellt aus unserem abwechslungsreichen Feinkostangebot, dazu gibt es erfrischende Getränke.

weiter

Johann-Nepomuk-Vogl-Markt

 
Stand 3 + 4
1180 Wien

Öffnungszeiten:
Di - Fr 09:00 -18:00 Uhr
Sa 09:00 -14:00 Uhr
 

weiter

Gutes der Woche

Gutes der Woche

An dieser Stelle informieren wir ab sofort immer über die Neuigkeiten der aktuellen Kaufmannsladenwoche

 

  • Am Dienstag gibt es die köstlichen Faschingskrapfen und die Punschkrapfen von der Bäckerei Schwarz (Wien) und Linzer Schnitte und Gugenhupf aus dem Kaufmannsladen. Bio-Gemüse der Woche: Zuckerhut, Karotten, Fenchel, Kraut und Kohl. Bei den Zitrusfrüchten gibt es morgen Mandarinen der Sorte “Ortanique” – wir sind gespannt! Martin Filipp hat einen neuen Apfelsaft gepresst, der ganz köstlich schmeckt. Vollmundig, kräftig und süß: den Natyra Apfelsaft müssen Sie unbedingt verkosten!
  • Matjes-Salate solange der Vorrat reicht. Unsere selbstgemachten Matjes-Salate gibt es die ganze Woche. Wir haben Matjes mit Erdäpfel und Äpfel sowie Matjes mit Roten Rüben. Zum Gleichessen oder Mitnehmen.
  • Räucherfisch von Gernot Hissek gibt es auch diese Woche. Räucherfisch-Filtets (warm geräuchert) von Wels und Karpfen, von der Forelle oder Lachsforelle (kalt geräuchert). Und wir machen auch wieder unseren beliebten Räucherfisch-Aufstrich.
  •  Anton Sutterlüty bringt wieder seine unvergleichlichen Vorarlberger Bergkäse. 6, 12 oder 24 Monate gereifte Bergkäse haben wir im Sortiment. Anton macht im Bregenzerwald sog. Gepsenkäse, der realtiv jung von der Alp in den Reifekeller nach Wien kommt. Die Laibe lagern und reifen bei relativ konstanter Luftfeuchtigkeit und Temperatur drei Stockwerke tief im sog. Kipferlhaus in der Grünangergasse im 1. Bezirk. Diese Woche wollen wir den 24 Monate gereiften Bergkäse verkosten.
  • Bio-Brote vom Mauracher haben wir Di-Do im Wochensortiment. Am Freitag gibt es Bio-Bauernbrote aus dem Waldviertel: ob weizen- oder hefefrei, aus reinem Dinkel oder Roggenvollkorn – wir finden bestimmt das richtige Brot für Sie.

Wir wünschen Ihnen eine gute Woche und schicken herzliche Grüße aus dem Kaufmannsladen

Petra & Maria

Neugestaltung des Johann-Nepomuk-Vogl Platzes

Baustelle am Markt ab Mitte März 2020.
johann-nepomuk-vogl-platz-neuNach der langen Planungsphase ist es soweit: die Neugestaltung des Vogl-Platzes. Der 6-monatige Umbau wird für uns MarkstandlerInnen eine sehr schwierige Zeit. Da wir die besten Kundinnen und Kunden haben, hoffen wir weiterhin auf Ihre Treue. Mitte März geht’s los.
Alle Infos finden Sie hier

In eigener Sache

Liebe Kundinnen und Kunden, liebe Mittagsgäste und Mittagessensabholer!
Wir Schwestern haben uns mit dem neuen Jahr dazu entschlossen, den Mittagstisch komplett einzustellen. Der Kaufmannsladen ist Dank Ihnen in der Lage, seine Waren, v.a. das Gemüse, so in den Verkauf zu bringen, dass keine Lebensmittel verworfen werden müssen. Ganz im Gegenteil. Und daüber sind wir sehr froh, denn das bedeutet, dass wir uns wieder auf die Kernkompetenzen des Ladengeschäftes konzentrieren können, für das Kuchenbacken wieder mehr Zeit bleibt und wir auch wieder mehr Raum schaffen können für ein entspanntes Miteinander.
Für den kleinen Hunger werden wir nach Möglichkeit immer auch etwas pikantes aus dem Ladensortiment für Sie bereithalten.

freilaender.at/ Biofleisch und Bio-Wurstwaren online bestellen

Bei uns im KAUFMANNSLADEN können Sie BIOFLEISCH UND BIOWURSTWAREN (Kalb, Rind, Geflügel, Schwein und Lamm) vom FLEISCHERMEISTER MARKUS KOLLECKER beziehen.

  •  Einfach bis 18:00 Uhr unter www.freilaender.at bestellen und am nächsten Tag (Di.-Fr.) ab 13.00 Uhr bei uns im Laden abholen. Am Samstag können Sie Ihre Bestellung schon von 11:00-14:00 bei uns abholen.
  • Wir sind ein sogenannter Abholpunkt. Da Sie dirket beim Fleischer beziehen, bedeutet dies auch einen Preisvorteil für Sie.
  • Es gibt KEINEN Mindestbestellwert.

Bei uns bezahlen Sie Ihre Rechnung in bar, für diesen Service können wir keine Bankomatzahlung anbieten.

Probieren Sie es doch mal aus!

Bei Fragen wenden Sie sich einfach dirket an die Kolleckers oder an uns.

 

Weihnachtslieder im Kaufmannsladen

Wir freuen uns ganz besonders, dass Kathi Weihnachtsliederund Regina auch dieses Jahr wieder zu uns kommen, um vor dem Kaufmannsladen zu singen. Zur vorweihnachtlichen Stimmung gibt’s Punsch.

Wann? Am Dienstag, 03.12.2019 um 17:00  (wir starten pünktlich)